PHP 5.4.33 Released

$_COOKIE

$HTTP_COOKIE_VARS [veraltet, nicht empfohlen]

(PHP 4 >= 4.1.0, PHP 5)

$_COOKIE -- $HTTP_COOKIE_VARS [veraltet, nicht empfohlen]HTTP Cookies

Beschreibung

Ein assoziatives Array von Variablen, die dem aktuellen Skript mittels HTTP-Cookies übergeben werden.

$HTTP_COOKIE_VARS enthält anfangs die selben Informationen, ist aber kein Superglobal. (Beachten Sie, dass $HTTP_COOKIE_VARS und $_COOKIE unterschiedliche Variablen sind und von PHP daher entsprechend behandelt werden.)

Changelog

Version Beschreibung
4.1.0 Einführung von $_COOKIE als Ablösung des bis dahin existierenden $HTTP_COOKIE_VARS.

Beispiele

Beispiel #1 $_COOKIE-Beispiel

<?php
echo 'Hello ' htmlspecialchars($_COOKIE["name"]) . '!';
?>

Angenommen der Cookie "name" wurde bereits früher gesetzt:

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt eine ähnliche Ausgabe wie:

Hello Hannes!

Anmerkungen

Hinweis:

Dies ist eine 'Superglobale' oder automatisch globale Variable. Dies bedeutet, dass sie innerhalb des Skripts in jedem Geltungsbereich sichtbar ist. Es ist nicht nötig, sie mit global $variable bekannt zu machen, um aus Funktionen oder Methoden darauf zuzugreifen.

add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
10
Chris Watson
4 years ago
The value of $_COOKIE is determined by the content of cookies received in the user agent's request.

If you set a cookie (ie send it to the browser), it won't be sent back until the next request and so the data won't be present in $_COOKIE.
To Top