International PHP Conference 2015

urlencode

(PHP 4, PHP 5)

urlencodeURL-kodiert einen String

Beschreibung

string urlencode ( string $str )

Die Funktion ist geeignet, wenn ein String innerhalb eines Queryparts eines URL verwendet werden soll, und man einen komfortablen Weg benötigt, Variablen an die nächste Seite zu übergeben.

Parameter-Liste

str

Der zu kodierende String.

Rückgabewerte

Gibt einen String zurück, in dem alle nicht-alphanumerischen Zeichen außer -_. durch ein Prozentzeichen (%) gefolgt von zwei Hexadezimalwerten und Leerzeichen durch ein Plus (+) ersetzt werden. Das Encoding geschieht auf dem gleichen Wege, wie auch durch ein WWW-Formular gepostete Daten kodiert werden - das entspricht der Auszeichnung des Dateityps application/x-www-form-urlencoded. Diese Auszeichnung differiert von der Kodierung nach » RFC 3986 (siehe auch rawurlencode()) dadurch, dass aus historischen Gründen das Leerzeichen als Pluszeichen (+) kodiert wird.

Beispiele

Beispiel #1 urlencode()-Beispiel

<?php
echo '<a href="mycgi?foo='urlencode($userinput), '">';
?>

Beispiel #2 urlencode() und htmlentities()-Beispiel

<?php
$query_string 
'foo=' urlencode($foo) . '&bar=' urlencode($bar);
echo 
'<a href="mycgi?' htmlentities($query_string) . '">';
?>

Anmerkungen

Hinweis:

Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit Variablen, die HTML-Entities enthalten könnten. Angaben wie &amp, &copy und &pound werden vom Browser geparst und die eigentliche Entität wird anstelle des gewünschten Variablennamens verwendet. Dies ist eine naheliegende Schwierigkeit, über die das W3C bereits seit Jahren informiert. Die entsprechende Referenz finden Sie hier: » http://www.w3.org/TR/html4/appendix/notes.html#h-B.2.2.

PHP unterstützt den Austausch des vom W3C empfohlenen Argument-Trenners Semikolon durch einen selbstgewählten Trenner über die arg_separator-Direktive in der php.ini. Leider senden die meisten User-Agents Formulardaten nicht im standardkonformen semikolongetrennten Format. Ein möglicher Weg, mit diesem Problem umzugehen, ist die Verwendung von &amp; anstelle von & als Trennzeichen. Sie müssen dafür nicht die php.ini-Direktive arg_separator verändern. Belassen Sie sie als &, und verwenden Sie statt dessen für Ihre URLs die Funktionen htmlentities() oder htmlspecialchars().

Siehe auch

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top