chroot

(PHP 4 >= 4.0.5, PHP 5, PHP 7, PHP 8)

chrootWechselt das Wurzelverzeichnis

Beschreibung

chroot(string $directory): bool

Wechselt das Wurzelverzeichnis des aktuellen Prozesses zu directory, und wechselt das aktuelle Arbeitsverzeichnis zu "/".

Diese Funktion ist nur unter GNU- und BSD-Systemen verfügbar und nur bei Verwendung der CLI-, CGI- oder Embed-SAPI. Zusätzlich benötigt die Funktion Root-Rechte.

Der Aufruf dieser Funktion ändert nicht die Werte der magischen Kontanten __DIR__ und __FILE__.

Parameter-Liste

directory

Der Pfad, zu dem das Wurzelverzeichnis geändert werden soll.

Rückgabewerte

Gibt bei Erfolg true zurück. Bei einem Fehler wird false zurückgegeben.

Beispiele

Beispiel #1 chroot()-Beispiel

<?php
chroot
("/pfad/zu/ihrem/chroot/");
echo 
getcwd();
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

/

Anmerkungen

Hinweis: Diese Funktion ist auf Windows-Plattformen nicht verfügbar.

Hinweis: Diese Funktion ist in PHP-Interpretern, die mit ZTS (Zend Thread Safety) kompiliert wurden, nicht verfügbar. Ob das verwendete PHP mit ZTS kompiliert wurde, kann durch Aufruf von php -i, oder unter Verwendung der eingebauten Konstante PHP_ZTS geprüft werden.

add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
-28
drowningloli at gmail dot com
7 years ago
The chroot() function is also available on SVR4 platforms (not just GNU and BSD.)
To Top