Mathematische Funktionen

  • Einführung
  • Installation/Konfiguration
  • Vordefinierte Konstanten
  • Mathematische Funktionen
    • abs — Absolutwert bzw. Betrag
    • acos — Arkuskosinus
    • acosh — Areakosinus hyperbolikus
    • asin — Arkussinus
    • asinh — Areasinus hyperbolikus
    • atan2 — Arkustangens-Variante mit zwei Parametern
    • atan — Arkustangens
    • atanh — Areatangens hyperbolikus
    • base_convert — Wandelt einen numerischen Wert zwischen verschiedenen Zahlensystemen um
    • bindec — Wandelt von binär zu dezimal um
    • ceil — Rundet Brüche auf
    • cos — Kosinus
    • cosh — Kosinus hyperbolikus
    • decbin — Wandelt von dezimal zu binär um
    • dechex — Wandelt von dezimal zu hexadezimal um
    • decoct — Wandelt von dezimal zu oktal um
    • deg2rad — Rechnet einen Winkel von Grad in Bogenmaß um
    • exp — Berechnet den Exponenten von e
    • expm1 — Berechnet exp(Zahl) - 1 mit guter Genauigkeit, auch wenn Zahl nahe bei Null liegt
    • fdiv — Dividiert zwei Zahlen gemäß IEEE 754
    • floor — Rundet Brüche ab
    • fmod — Rest einer Gleitkommadivision (Modulus)
    • getrandmax — Liefert die größtmögliche Zufallszahl
    • hexdec — Wandelt von hexadezimal zu dezimal um
    • hypot — Berechnet die Länge der Hypotenuse eines rechtwinkligen Dreiecks
    • intdiv — Integer-Division
    • is_finite — Prüft, ob ein Wert eine gültige endliche Zahl ist
    • is_infinite — Prüft, ob ein Wert unendlich ist
    • is_nan — Prüft, ob ein Wert keine Zahl ist
    • lcg_value — Kongruenzgenerator für Pseudozufallszahlen
    • log10 — Dekadischer Logarithmus (Logarithmus zur Basis 10)
    • log1p — Berechnet log(1 + Zahl) mit guter Genauigkeit, auch wenn Zahl nahe bei Null liegt
    • log — Natürlicher Logarithmus
    • max — Bestimmt den Maximalwert
    • min — Bestimmt den Minimalwert
    • mt_getrandmax — Liefert den größtmöglichen Zufallswert
    • mt_rand — Erzeugt eine Zufallszahl nach dem Mersenne-Twister-Verfahren
    • mt_srand — Initialisiert den Mersenne-Twister-Zufallszahlengenerator
    • octdec — Wandelt von oktal zu dezimal um
    • pi — Liefert den Wert von Pi
    • pow — Potenzfunktion
    • rad2deg — Rechnet einen Winkel vom Bogenmaß in Grad um
    • rand — Erzeugt eine zufällige Zahl
    • round — Rundet einen Gleitkommawert
    • sin — Sinus
    • sinh — Sinus hyperbolikus
    • sqrt — Quadratwurzel
    • srand — Legt den Anfangswert für den Zufallsgenerator fest
    • tan — Tangens
    • tanh — Tangens hyperbolikus
add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
-130
Hayley Watson
8 years ago
Provides a function to rescale numbers so that the range [a,b] fits into the range [c,d].

<?php
function rescale($ab, $cd)
{
    list(
$a, $b) = $ab;
    list(
$c, $d) = $cd;
    if(
$a == $b)
    {
       
trigger_error("Invalid scale", E_USER_WARNING);
        return
false;
    }
   
$o = ($b * $c - $a * $d) / ($b - $a);
   
$s = ($d - $c) / ($b - $a);
    return function(
$x)use($o, $s)
    {
        return
$s * $x + $o;
    };
}

$fahr2celsius = rescale([32, 212], [0, 100]);
echo 
$fahr2celsius(98.6); // 37°C

?>
To Top